Podcast

Fragt man Menschen nach ihrem Bild von Politiker*innen fallen häufig die Worte: Mann, alt, Anzugträger. All dies sind wir nicht! Wir sind Lucie Hammecke, Laura Wahl und ich, Ricarda Budke. Gemeinsam mit Lucie, die im sächsischen und Laura, die im thüringischen Landtag sitzt spreche ich ab jetzt alle zwei Wochen über politische und gesellschaftliche Themen. Ganz unter dem Motto „Lass uns mal machen“, reden wir darüber, warum auch junge Menschen, wie wir, gut im Parlament aufgehoben und wichtig für unsere Demokratie sind.

Wieso löst gendern oft solche Abwehrreaktionen aus? Wie ist das als junger Mensch im Parlament? Welche Kämpfe müssen wir als Frauen in der Politik und der Gesellschaft kämpfen? Wieso müssen wir immer noch darüber diskutieren warum der Klimawandel menschengemacht ist? Wieso können wir nicht endlich entschiedener gegen ihn vorgehen? Wie sind unsere Erfahrungen mit grüner Politik im Osten?

Über all dies und vieles mehr wollen wir drei in unserem Podcast „Lass uns mal machen“ sprechen. Wir sind unter 25, Frauen, seit Jahren politisch aktiv und seit etwa einem Jahr im Thüringischen, Sächsischen bzw. Brandenburger Landtag für BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN.

Hier geht’s zum Podcast bei Spotify. Hinterlasst gerne einen Kommentar oder gebt uns Feedback über Facebook oder Insta.

Viel Spaß beim Hören



Beiträge


19. Dezember 2021 | Meine Themen, Podcast

Lass uns mal machen #016 Unser Jahresrückblick 2021

Laura, Lucie und ich treffen sich bei Zoom für eine letzte Folge „lass uns mal machen“ in diesem Jahr. Corona, die gescheiterte Auflösung des Thüringer Landtags, eine aufregende Bundestagswahl und nun seit einigen Tagen eine Ampel-Regierung im Bund: 2021 ist eine Menge passiert.

(mehr …) mehr...

3. Dezember 2021 | Meine Themen, Podcast

Lass uns mal machen #015 GRÜNES Licht für die Ampel?

Vor etwa 2 Wochen stellten SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und die FDP ihren Koalitionsvertrag vor. Schafft die „Ampel-Koalition“ den viel versprochenen Aufbruch für Deutschland und packt sie die Themen an, bei denen CDU und CSU in den letzten 16 Jahren auf der Bremse standen?

(mehr …) mehr...

30. Juli 2021 | Podcast, Sommertour

Lass uns mal machen #014 Unser Fazit von der Sommertour

Ich war gemeinsam mit der sächsischen Abgeordneten Lucie Hammecke auf Sommertour. Unsere Erfahrungen von der einwöchigen Radtour entlag der Oder-Neiße-Grenze haben wir in unserer Sommerpausen-Podcastfolge zusammengefasst.

(mehr …) mehr...

9. Juli 2021 | Podcast

Lass uns mal machen #013 Unser Ausblick auf den Sommer

Die Temperaturen steigen und parallel auch die Hitze der Debatten im Bundestagswahlkampf. In der letzten Folge vor der Sommerpause spreche ich mit Lucie Hammecke und Laura Wahl über das, welches eigentlich die Debatten bestimmen sollte: das Wahlprogramm und zudem wie der Entstehungsprozess dahinter eigentlich aussieht – zumindest bei den GRÜNEN. Apropos Wahlen: Laura ordnet die Entwicklungen rund um die angedachte Neuwahl in Thüringen ein und zeigt ein paar Möglichkeiten auf, welche gerade zur Diskussion stehen. Im Übrigen kommt die Sommertour von Lucie und Ricarda zur Sprache und wie auch innerparteilich die Meinungen sehr weit außeinander gehen können.

mehr...

4. Juni 2021 | Podcast

Lass uns mal machen #012 – Miteinander, Fails und Frauenfeindlichkeit im Parlament

Diesmal haben Laura, Lucie und ich uns an Pfingsten etwas mehr Zeit genommen und unsere ersten eineinhalb Jahre als Abgeordnete Revue passieren lassen.

Was war unser größter Fail?
Was war der sexistischste Moment im Landtag?
Wie läuft die Zusammenarbeit in der Fraktion?
Und was haben wir persönlich schon für grüne Themen vorangebracht?

Über all diese und viele weitere Fragen haben wir in unserer neuen Podcastfolge von „lass uns mal machen“ gequatscht.

mehr...

21. Mai 2021 | Klima, Podcast

Lass uns mal machen #011 – Earth Overshoot Day, Klimaurteil und Klimaschutz

REDEN WIR ÜBER DEN KLIMAWANDEL:Vor zwei Wochen war der German Overshoot Day. An diesem Tag hat Deutschland sein Kontingent an klimaschädlichen Treibhausgasen für dieses Jahr verbraucht. Und das am 5.Mai!!! Wir bräuchten also 2,9 Erden, wenn alle Menschen auf der Welt so leben würden wie wir…

Weltweit ist war der Tag letztes Jahr das erste Mal seit Jahrzehnten wieder deutlich später im Jahr (22. August). Trotz des klaren Rückgangs haben wir aber auch letztes Jahr unsere Erde ausgebeutet und mit zu vielen Treibhausgasen belastet. Wir müssen deutlich mehr in Klima- und Umweltschutz investieren, um den nachfolgenden Generationen noch eine lebenswerte Erde zu hinterlassen.

Anlässlich des deutschen Overshoot Days haben Laura Wahl, Lucie Hammecke und ich in unserem Podcast über den Klimawandel und die nötigen politischen Konsequenzen geredet. Gebt uns gerne Feedback, was euch gefallen hat und welche Themen dabei noch zu kurz kamen.

Viel Spaß beim Hören und lasst uns gemeinsam den globalen Overshoot Day über den 31.Dezember hinaus nach hinten verschieben.

mehr...