Presse

Hier findet ihr aktuelle Pressemitteilungen, nutzbare Pressefotos von mir und aktuelle Artikel zu meiner parlamentarischen Arbeit.

Falls Sie Pressevertreter sind und bisher noch keine Pressemitteilungen von uns erhalten können Sie sich gerne hier eintragen.

Beiträge


14. September 2021 | Aus dem Landtag, Meine Arbeit als Abgeordnete, Pressemitteilungen, Themen in der Region

Fehlende Barrierefreiheit: Bahn lässt Reisende im Lauchhammer einen kilometerweiten Umweg laufen. Bündnisgrüne: Bund muss Farce beenden

„Damit trägt die Bahn nicht zur Mobilitätswende bei, im Gegenteil. Unser Ziel ist es, den Menschen einen Umstieg auf die Bahn so einfach wie möglich zu machen. Stattdessen wird das Bahnfahren in Lauchammer massiv erschwert. Hierbei geht es nicht nur um Klimaschutz, es ist eine zutiefst soziale Frage. Vor allem sind Menschen betroffen, die dringend auf die Bahn angewiesen sind: Eltern mit Kinderwagen, Menschen, die im Rollstuhl fahren oder schlicht Radtouristinnen und Touristen. Die fehlende Barrierefreiheit ist fernab der Lebensrealität vieler Lausitzerinnen und Lausitzer. “

(mehr …) mehr...

1. September 2021 | Aus dem Landtag, Pressemitteilungen, Strukturwandel, Themen in der Region

Strukturwandel lebt vom Engagement der Lausitzerinnen und Lausitzer

„Strukturwandel gelingt nur gemeinsam mit den Lausitzerinnen und Lausitzern! Wir brauchen die engagierten Menschen vor Ort, die ihre Region gestalten, Gemeinsinn stärken, Perspektiven schaffen und Rechtsextremismus entgegentreten. Ich freue mich, dass heute viele von ihnen ihre Arbeit vorstellen. Engagierte Vertreterinnen und Vertreter der Bürgerregion oder des Landessportbundes füllen den so weit gefassten Begriff ‚Zivilgesellschaft‘ mit Leben. Sie zeigen uns heute, wie die Bevölkerung bereits in den Strukturwandelprozess eingebunden ist und wo es noch unserer Unterstützung bedarf.“

(mehr …)

mehr...

9. August 2021 | Klima, Meine Themen, Pressemitteilungen

IPCC-Bericht erfordert entschlossenes Handeln – Bund muss Braunkohleausstieg vorziehen

„Die Studienergebnisse sind erneut alarmierend. Die Klimaerhitzung wird uns schneller und stärker treffen als befürchtet. Dass Klimawandel kein abstraktes Thema mehr ist, zeigen die zunehmenden Wetterextreme, die uns in Deutschland auch in diesem Sommer wieder und stärker als je zuvor beschäftigt haben.“ Meine ganze Stellungnahme zum IPCC-Bericht ist hier zu finden:
(mehr …)

mehr...

6. Juli 2021 | Pressemitteilungen, Sommertour, Themen in der Region

Terminübersicht Sommertour ist da!

Vom 23. Juli bis zum 29. Juli 2021 sind die Bündnisgrünen Landtagsabgeordneten Ricarda Budke (Brandenburg) und Lucie Hammecke (Sachsen) mit dem Fahrrad unterwegs, um die Region an der Oder-Neiße-Grenze von Zittau bis Frankfurt/O erkunden.

Unter dem Motto „Im Osten geht die Sonne auf“ werden sie inspirierende Orte und Akteur*innen der Kultur und des Wandels besuchen und sich mit den grenzüberschreitenden Verbindungen zwischen Deutschland und Polen beschäftigen.

Die Termine im Einzelnen (Auswahl):

(mehr …) mehr...

28. Juni 2021 | Klima, Pressemitteilungen, Strukturwandel, Themen in der Region

Entwicklung des Cottbuser Ostsees bleibt spannend

Der Cottbuser Ostsee stand am 28. Juni im Mittelpunkt der Sommertour der Landtagsabgeordneten Ricarda Budke und Isabell Hiekel (Bündnis 90/Die Grünen). Gemeinsam mit dem Ostseemanager Stefan Korb aus Cottbus, Axel Kruschat vom BUND und Vertreterinnen und Vertretern der bündnisgrünen Kreisverbände Cottbus und Spree-Neiße wurde die Strecke von Lacoma bis zum Südkap per Rad abgefahren, um an verschiedenen Stellen Aspekte des Wasserhaushaltes und der Stadtentwicklung zu diskutieren.

(mehr …)

mehr...

16. Juni 2021 | Aus dem Landtag, Landesplanung, Meine Themen, Pressemitteilungen

Gesetzesänderung stärkt ländlichen Raum und sichert Windkraftausbau

 „Mit diesem neuen Gesetz stärken wir den ländlichen Raum, da auch kleine Gemeinden zukünftig in den Regionalversammlungen vertreten sein werden. Damit setzen wir eine Forderung der Enquetekommission Ländliche Räume der letzten Wahlperiode um.

Auch der Ausbau der Windkraft gewinnt: Gerichtsurteile bringen immer wieder Windpläne zu Fall. Die Genehmigungspraxis unter dem dann folgenden Moratorium war bisher schwer nachzuvollziehen. Zukünftig ist eindeutig geregelt, nach welchen Kriterien die Gemeinsame Landesplanung Projekte unter den Bedingungen eines Moratoriums zu genehmigen hat.“

(mehr …) mehr...