5. Februar 2022 | Meine Themen, Podcast

lass uns mal machen #018 – Die sozial-ökologische Transformation. Mit Gast Dr. Dennis Eversberg

In dieser besonderen Ausgabe von „lass und mal machen“ sprechen Lucie und Laura über Zoom verbunden, mit ihrem Gast Dr. Dennis Eversberg über die wichtige sozial-ökologische Transformation. Dr. Eversberg ist Nachwuchsgruppenleiter der BMBF-Nachwuchsgruppe „Mentalitäten im Fluss“ (flumen) am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität in Jena. Sozial-ökologische Tranformation. Was verbirgt sich hinter diesem großen Wort? Welche Konflikte kommen in der Zukunft auf uns zu und wie können wir möglichst viele Leute auf dem Weg in eine klimagerechte Welt mitnehmen? Was macht die Situation in Sachsen und Thüringen so besonders spannend und was hat eigentlich Karl Marx damit zu tun?

Verwandte Beiträge

Neue Strategie zur Entsiegelung und Klimaanpassung

lass uns mal machen #033 – Wir blicken zurück auf 5 Jahre Politik und LUMM

Neue Strategie soll aufzeigen, wie Flächen entsiegelt werden können, um vor Starkregen und Hochwasser besser geschützt zu sein

Einladung zur Ausstellungseröffnung Kult!INKoffer „Welten“ am 25.04. im Landtag

Save the Date: Klimapolitik in Brandenburg. Finissage zur aktuellen Ausstellung der BLPB am 19.06.