23. April 2021 | Podcast

Lass uns mal machen #010 Queerpolitik feat. Tessa Ganserer

Diese Folge kommen Lucie, Laura und Ricarda mal etwas weniger zu Wort, denn sie freuen sich über ihren ersten Gast.

Diesmal mit dabei ist die bayrische Landtagsabgeordnete Tessa Ganserer. Ihres Zeichens u.a. Sprecherin für Queerpolitik und selbst Transfrau. Die Vier entdecken Parallelen und Unterschiede was Queerpolitik in den vier Bundesländern angeht und diskutieren, was in diesem Bereich auf politischer Ebene verbessert werden sollte. 

Übrigens kanidiert Tessa als eine von wenigen Trans-Personen dieses Jahr für den Bundestag und hat gute Chancen u.a. mit Nyke Slawik und Victoria Broßart die Perspektive von queeren Menschen im Bund vertreten zu können. Vielen Dank für deinen Besuch Tessa und viel Erfolg im Wahlkampf!

Verwandte Beiträge

lass uns mal machen #24 – Zwischen Lützerath und Ägypten – vom zivilen Ungehorsam zur Weltklimakonferenz

lass uns mal machen #023 – Heißer Herbst oder solidarischer Herbst?

lass uns mal machen #022 Verfassungsändrungen und Kommunalwahlen

lass uns mal machen #021 – Das 9-Euro-Ticket

lass uns mal machen #020 – Klimakommunikation