6. März 2024 | Klima, Meine Arbeit als Abgeordnete, Meine Themen, Pressemitteilungen

Einladung Klimakonferenz „Klima und Gerechtigkeit. Wie gelingt sozialer Klimaschutz für und mit Brandenburg?“ // 22.04.2024

Benjamin Raschke, Petra Budke, Ricarda Budke und die Bündnisgrüne Fraktion laden ein zur Klimakonferenz:

Klima und Gerechtigkeit
Wie gelingt sozialer Klimaschutz für und mit Brandenburg?
Montag, 22.04.2024, 13:30 bis 17:30 Uhr
Brandenburger Landtag
Alter Markt 1
14467 Potsdam

Die Klimakrise ist in Brandenburg angekommen. Sie zeigt sich schleichend in der zunehmenden Wasserknappheit und steigenden Hitzetoten, aber auch akut und ganz lebensnah in Form von Waldbränden und Überschwemmungen. Das sind Fakten, die von der Wissenschaft bestätigt sind.

Die gute Nachricht aber ist: wir können etwas dagegen tun mit sozial gerechtem und ambitioniertem Klimaschutz! Dafür braucht es eine klimapolitische Strategie, die mit Klimazielen und konkreten Maßnahmen den Weg in eine klimaneutrale Gesellschaft aufzeigt. Mit dem Klimaplan für Brandenburg haben wir einen wichtigen Meilenstein erreicht und ergreifen auch die Chancen von mehr Klimaschutz. Das wollen wir gemeinsam feiern! Wir wissen aber auch, dass noch viel zu tun ist und wollen gemeinsam mit Dir und mit Ihnen nach vorne schauen. Als Bündnisgrüne schaffen wir den Rahmen, damit Klimaschutz sozial gerecht und für alle möglich wird.

Mit der Konferenz wollen wir einen Ort zur Diskussion, Vernetzung und zum Austausch über notwendige Schritte in der Brandenburger Klimaschutzpolitik schaffen. Euch erwarten spannende Impulse von Expert*innen aus Wissenschaft, Politik und der Zivilgesellschaft und ihr habt die Gelegenheit, mit unseren Abgeordneten zu ihren klimapolitischen Schwerpunkten ins Gespräch zu kommen.

(Vorläufiges) Programm:

Rahmenmoderation: Ricarda Budke, klimapolitische Sprecherin
13:30  Einlass & Ankommen mit Kaffee & Kuchen im Foyer des Brandenburger Landtags
14:00 Startschuss & Begrüßung durch Fraktionsvorsitzende Petra Budke und Benjamin Raschke

  • Im Gespräch: GRÜNE Klimapolitik macht den Unterschied! Warum?
    Ricarda Budke im Gespräch mit Klimaschutzminister Axel Vogel
  • Impuls: Wie zeigt sich die Klimakrise weltweit und in Brandenburg? Welche Weichen müssen in der Klimaschutzpolitik gestellt werden?
    Professor Stefan Rahmstorf, Abteilungsleiter für Erdsystemanalyse am Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung (PIK)
  • Impuls: Schritte und Maßnahmen für sozial gerechten Klimaschutz
    Sarah-Lee Heinrich, ehem. Bundessprecherin GRÜNE JUGEND, Aktivistin für soziale Gerechtigkeit (angefragt)

15:10  Workshop-Phase

  • WORKSHOP 1: Energiegenossenschaft, Anwohner*innenstrompreis, Windeuro: Wie kann in meiner Gemeinde die lokale Teilhabe an der Wertschöpfung von Erneuerbaren Energien gestaltet werden? Mit Benjamin Raschke, MdL und Fraktionsvorsitzender
  • WORKSHOP 2: Moor muss nass! Wie bringen wir Moorbodenschutz und nachhaltige Landnutzung in Brandenburg zusammen? Mit Isabell Hiekel, MdL und umweltpolitische Sprecherin
  • WORKSHOP 3: Mobilitätswende fürs Klima und für alle Menschen! Was haben wir erreicht und wo wollen wir in Sachen Mobilität hin? Mit Clemens Rostock, MdL und verkehrspolitischer Sprecher 
  • WORKSHOP 4: Wie stemmen wir die Finanzierung der Klimatransformation in den Kommunen? Mit Thomas von Gizycki, MdL und finanzpolitischer Sprecher
  • WORKSHOP 5: Kohleausstieg 2030 – ökologisch und sozial gerecht. Mit Ricarda Budke, MdL und Sprecherin für Strukturwandelpolitik

17:00  Kurzvorstellung der Workshop-Ergebnisse im Plenum
17:20  Gemeinsames Ende der Klima-Konferenz & Verabschiedung
durch Petra Budke und Benjamin Raschke

Hinweis: Bitte melden Sie sich hier für die Klimakonferenz an.


Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Alter Markt 1 | 14467 Potsdam
T: (0331) 966 1700
F: (0331) 966 1702

Verwandte Beiträge

Neue Strategie zur Entsiegelung und Klimaanpassung

Umzug des Wahlkreisbüros in Finsterwalde

Klimapolitik in Brandenburg. Finissage zur aktuellen Ausstellung der BLPB am 19.06. 18:00

Über 2.000.000 Euro für Naturschutzprojekte in Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz

lass uns mal machen #033 – Wir blicken zurück auf 5 Jahre Politik und LUMM